Montag, 25. Juli 2011

Picture Polish Blog Fest

Im folgenden werde ich Euch zwei Lacke vorstellen, die ich von www.picturepolish.com.au zum swatchen zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Als erstes möchte ich Euch etwas über die Website sagen: Sie ist sehr übersichtlich gestaltet und ich bin bei den Girls gelandet, weil sie die wahnsinnig tollen Duochromes " Ozotic" verkaufen.
Der Service ist sehr gut, Fragen werden promt und immer sehr freundlich beantwortet.
Man sollte allerdings etwas englisch können um sich verständigen zu können.

Im Rahmen des Picture Plolish Blogfestes habe ich nun zwei besondere Schätzchen für Euch:


GLITTER BALL und BLACK

BLACK ist ein sehr gut zu lackierendes, reines schwarz und sehr schön glänzend im Finish.
Auf dem Bild brauchte ich nur zwei Schichten.



GLITTER BALL ist ein wunderschön, funkelnder Überlack, der über dem BLACK wirklich gut zur Geltung kommt. Er funkelt wirklich wahnsinnig, besonders in der Sonne. Leider hat sie aber grad nicht geschienen, als ich die Bilder gemacht habe, aber ich denke, das Bild wird ihm trotzdem gerecht.
Besonders im umscharfen Bereich kann man die tollen bunten Glitzerpartikel in ihrer vollen Pracht bewundern. Ich habe hier ebenfalls zwei Schichten lackiert. Eine mehr würde das ganze noch funkelnder machen.

Beide Lacke ließen sich wirklich gut lackieren, der Pinsel hat die optimale Größe und ich habe nur wenig rumgeschmiert beim lackieren (obwohl ich das sonst ganz gut kann!;))
Die Trocknungszeit mit dem Seche Vite war auch okay, ich musste ca. 30 Minuten warten, bis alles gut trocken war.
Über die Haltbarkeit war ich wirklich erstaunt. Normalerweise halten Lacke bei mir 1-2 Tage, doch diese beiden blieben wirklich 5 Tage auf meinen Nägeln.
Das ablackieren war typisch für Glitterlacke nicht ganz leicht. Dank Microfasertuch und gutem Entferner ging dies aber auch relativ gut -  ich habe wirklich schon schlimmere erlebt.

Die Negativpunkte möchte ich Euch natürlich auch nicht vorenthalten.
Die Lacke sind nur über die o.g. Seite zu bekommen, sind also nicht leicht zu beschaffen. Außerdem ist aufgrund des Portos der Anschaffungspreis (9,95 AUD) natürlich nicht ganz günstig.

Desweiteren fand ich schade, dass in der Glitterflasche kein Kügelchen zum mischen war, was dazu führte, dass die schönen groben Glitterpartikel sich unten in der Flasche sammelten. Diese ließen sich auch durch starkes schütteln leider nicht vom Flaschenboden lösen.. :(




Mein Fazit zu den Lacken ist: wenn ich schon eine Bestellung bei Picturepolish aufgeben möchte, lohnt es sich allemale den GLITTER BALL mitzubestellen. Und funkelt wahnsinnig toll und der Kommentar von meinem Bruder war: "Damit darfst Du aber Nachts kein Auto fahren, sonst blendest Du alle!".
Sicherlich für die Disco auch ein genialer Lack!
Den BLACK würde ich für den Preis nicht unbedingt bestellen, da tut es sicherlich auch ein günstiges Model, z.B. von P2., auch wenn ich die Haltbarkeit des Lackes sehr gut fand!

Ich möchte mich als letzten nochmal bei Picturepolish für das bereitstellen der Lacke bedanken.
Die Rewiew hat mir sehr viel Spaß gemacht und nun hoffe ich natürlich unter die besten drei zu kommen, denn dann gibt es für meine Leser noch eine kleine Überraschung!

1 Kommentar:

  1. Glitter Ball sieht wirklich fabelhaft aus!

    Knutscherchen, Lyciènne

    AntwortenLöschen